Große Bühne im Hof des Alten Schlosses

Showpianist Felix Reuter: Music meets Nature

Felix Reuter -  Musikkomödiant, Improvisationskünstler und Entertainer - ist als gebürtiger Thüringer geradezu prädestiniert, seine tief verwurzelte Liebe zur Natur in der ihm ureigenen Sprache auszudrücken, - in der Sprache der Musik. Er präsentiert von der Natur inspirierte Werke berühmter Komponisten mit Humor und Augenzwinkern, mit hoher Kompetenz und bezwingendem Feingefühl und deshalb umso nachhaltiger und eindrucksvoller. Es sind alles Kompositionen, deren Namen eng mit Phänomenen der Natur verbunden sind. So nimmt Felix Reuter sich Antonio Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ ebenso an wie Edvard Griegs „Morgenstimmung“, Bedrich Smetanas „Die Moldau“, Ludwig van Beethovens „Mondscheinsonate“ wie auch Franz Schuberts „Der Lindenbaum“. Er improvisiert über  die vier Elemente, folgt Nikolai Rimski-Korsakows „Hummelflug“ und Tschaikowsky´s und Camille Saint-Saens’ „Schwan“. Wer Felix Reuters Herangehen an die Musik kennt, weiß, wie intelligent und charmant er in seinen humorvollen Gesprächskonzerten die Tür zur klassischen Musik auch jenen öffnet, die bislang keinen Schritt in die Welt der ernsten Muse wagten. Dass dazu exzellentes pianistisches Handwerk ebenso selbstverständlich gehört wie profunde musikgeschichtliche Kenntnisse, braucht kaum eigens betont zu werden. Erleben Sie einen kurzweiligen Ausflug in die Musikgeschichte,  der Bauchmuskeln strapaziert und für intelligenten Hörgenuss sorgt. Kleinode der Musik rufen Kleinode der Natur neu ins Gedächtnis und schärfen für beide das Bewusstsein. Rechnen Sie mit dem Unglaublichen…

https://www.felixreuter.de

 

 

Kontakt

Schlossverwaltung
Dornburger Schlösser

Frau Dr. Rödenbeck
Max-Krehan-Straße 2
07774 Dornburg-Camburg

T: 03 64 27/21 51 30
F: 03 64 27/21 51 34
Handy: 01 60/7 44 26 87
schlossverwaltung@dornburg-schloesser.de

www.dornburg-schloesser.de


Stiftung Thüringer Schlösser
und Gärten

Schloss Heidecksburg
Schlossbezirk 1
07407 Rudolstadt

Postfach 10 01 42
07391 Rudolstadt

T: 0 36 72 / 4 47-0
F: 0 36 72 / 44 71 19
stiftung@thueringerschloesser.de

www.thueringerschloesser.de